Herzlich Willkommen!

Fridolin begrüßt euch!

Gemeinsam schaffen wir es!

Kontakt:

 

Ritter-von-Weingarten-Schule

Schulstr. 12

67366 Weingarten

 

Telefon: 06344-2538

Telefax: 06344-938109

Email: kontakt@grundschule-weingarten.de


Wir begrüßen die 3. Klassen!

Nachdem vor drei Wochen die Viertklässler mit dem Unterricht anfangen konnten, freuen wir uns jetzt, dass am Montag, den 25.05.2020 der Unterricht für die Drittklässler ebenfalls jeweils  in 2 Gruppen starten kann.

Wir wünschen auch den Drittklässlern einen guten Start und beim gemeinsamen Arbeiten wieder viel Spaß.

Elternbrief zur Organisation des Präsenzunterrichts

Elternbrief_Tageswechsel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.2 KB

Elternbrief zur stufenweisen Schulöffnung

Liebe Eltern,

 

mit diesem Brief möchten wir Sie gerne über die weitere stufenweise Schulöffnung informieren.

 

Für unsere Viertklässler hat am Montag, den 04.05. wieder die Schule begonnen. Eingeteilt in zwei Gruppen nehmen sie im Wechsel am Präsenzunterricht teil. 

Unser Bildungsministerium kündigte nun eine weitere Schulöffnung an. Demzufolge sollen ab dem 25.05. unsere Drittklässler und ab dem 08.06.2020 unsere Erst- und Zweitklässler wieder in den Präsenzunterricht zurückkehren dürfen.

Um sowohl dem Infektionsschutz als auch dem Bildungsauftrag der Schule Rechnung zu tragen, müssen die Schülerzahlen deutlich reduziert werden.

 

Über die Gliederung des Unterrichts informieren wir Sie in einem weiteren Elternbrief, voraussichtlich bis zum 15.05.2020.

Sie, liebe Eltern und wir Lehrerinnen geben unser Bestes, um den Kindern ein Stück weit Normalität zurückzugeben.

 

Wir wünschen uns auch weiterhin eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen, zum Wohle unserer Kinder.

 

Herzliche Grüße

Gerda Vogel und das Lehrerkollegium Ihrer Ritter-von-Weingarten-Grundschule

 

Wir begrüßen die 4. Klasse!

Nach den langen Wochen der Schulschließung freuen wir uns, dass am Montag, den 04.05.2020 der Unterricht für die Viertklässler in 2 Gruppen starten kann. Die Unterrichtszeiten bleiben dabei bestehen.

Wir wünschen den Viertklässlern einen guten Start und beim gemeinsamen Arbeiten wieder viel Spaß.

Osterferien

Liebe Eltern der Ritter-von-Weingarten-Schule,

 

auch in den Osterferien werden wir an unserer Schule eine Notbetreuung anbieten.

 

Sollte Ihr Kind darauf angewiesen sein, diese in Anspruch nehmen zu müssen, 

melden Sie Ihr Kind noch vor Beginn der Osterferien per Mail an unter gerda.vogel@grundschule-weingarten.de.

 

Im Einzelfall kann bis 12:00 Uhr des Vortages eine Nachmeldung für eine kurzfristig 

erforderliche Notbetreuung erfolgen. 

 

Die Notbetreuung wird an folgenden Tagen angeboten:

Mittwoch, den 08.04.2020

Donnerstag, den 09.04.2020

Dienstag, den 14.04.2020

Mittwoch, den 15.04.2020

Donnerstag, den 16.04.2020

Freitag, den 17.04.2020

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerda Vogel, Schulleitung

02.04.2020

Downloads

Liebe Eltern, liebe Kinder,

ab Montag, den 30.03.2020 müssen Sie, um die Wochenpläne und Arbeitsblätter downloaden zu können, aus datenschutzrechtlichen Gründen ein Passwort eingeben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! 

29.03.2020

Homeschooling

Liebe Eltern,

die Arbeitsmaterialien für die Kinder finden Sie ab sofort unter "DOWNLOADS". Klicken Sie dazu die entsprechende Klassenstufe an.

17.03.2020

Aktuelles

 

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

 

ab Montag, den 16.03.2020 bleiben die Schulen aufgrund einer Allgemeinverfügung des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) aus Gründen des Infektionsschutzes bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17.04.2020 für den regulären Betrieb geschlossen. Dies bedeutet, dass weder Unterricht noch sonstige schulische Veranstaltungen stattfinden.

Für Eltern, die nicht in der Lage sind, eine Betreuung Ihrer Kinder sicherzustellen, wird eine Notfallbetreuung durch unsere Lehrerschaft angeboten.

 

Wir bitten darum, sich vorrangig selbstständig um die Betreuung Ihres Kindes zu bemühen (z.B. durch Absprachen mehrerer Eltern, die gegenseitig die Kinder betreuen).

Dabei sollte jedoch nicht auf Personen zurückgegriffen werden, bei denen es sich aufgrund ihres Alters und ihres Gesundheitszustandes um eine besonders gefährdete Person handelt.

Das primäre Ziel der Schulschließung ist die Unterbrechung von Infektionsketten. Dieser Ansatz würde bei einer Betreuung von einer großen Schülergruppe unterlaufen werden.

 

Wenn sie unsere Notbetreuung in Anspruch nehmen wollen, so melden Sie dies bitte unter kontakt@grundschule-weingarten.de an.

 

Für Schülerinnen und Schüler in der Notfallbetreuung wird ein an die Situation angepasstes pädagogisches Angebot sichergestellt. Für die Schülerinnen und Schüler, die zu Hause bleiben, werden seitens der Schule Lern- und Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt.

Auch während der Zeit der Schulschließung ist Ihre Schule grundsätzlich erreichbar und steht für etwaige Fragen zur Verfügung. 

 

Herzliche Grüße,

Ihre Schulleitung 

14.03.2020